20061220_VO_Fütterungsverbot_Schwäne

Dateigröße 28.96 KB
Aktenzahl/Geschäftszahl
Letzte Änderung 01.11.2021, 09:32
Gemeinde Fussach
Bereich oeffentlich
Schlagworte: fussachvo,fußachvo,fussach_vo_
Dokumentdatum 20.12.2006
Erscheinungsdatum 20.12.2006
Unterausschüsse
Kommissionen/Kuratorien
Verbände/Konkurrenzen
Verträge
Publikationen Verordnungen_vo_
Aktenplan
Anhänge
Inhalt des Dokuments

Gemeinde Fußach Verordnung der Gemeinde Fußach über ein Fütterungsverbot für Schwäne im gesamten Gemeindegebiet von Fußach (Fütterungsverbotsverordnung) der Gemeindevertretung der Gemeinde Fußach in Anwendung von § 18 des Gemeindegesetzes, LGBI. Nr. 40/1985, in der gültigen Fassung, LGBL 20/2004. Der Geltungsbereich dieser Verordnung betrifft das gesamte Gemeindegebiet von Fußach. §2 Im gesamten Gemeindegebiet von Fußach ist das Einbringen fester Stoffe in Gewässer oder in den Uferbereich von Gewässern zum Zwecke der Fütterung von Schwänen sowie das Füttern von Schwänen verboten. §3 Die Nichtbefolgung des § 2 dieser Verordnung stellt eine Verwaltungsübertretung im Sinne des § 18 Abs. 1 Gemeindegesetz dar. §4 Diese Verordnung tritt mit dem auf die Kundmachung folgenden Tag in Kraft. Fußach, am 19. Dezember 2006 per Bürgermeister ไ / Ernst ßkim Nachrichtlich an: 1. Bezirkshauptmannschaft Bregenz 2. Polizeiinspektion Höchst 3. Anschlag 4. Akt 5 Jagdpächter 6. Jagdaufsichtsorgan 7. Landw. Vertretung 2a 'll - E SL