20210204_VO_Abfallgebührenverordnung

Dateigröße 128.31 KB
Aktenzahl/Geschäftszahl
Letzte Änderung 15.08.2021, 13:00
Gemeinde Fussach
Bereich oeffentlich
Schlagworte: fussachvo,fußachvo,fussach_vo_
Erscheinungsdatum 15.08.2021
Unterausschüsse
Kommissionen/Kuratorien
Verbände/Konkurrenzen
Verträge
Publikationen Verordnungen_vo_
Aktenplan
Anhänge
Inhalt des Dokuments

‚Datei: [\Sauamt ınterm\UMWELTBFALLWerordhung Gebühren 21 + Änderung.doc Seite: 1 Verordnung 2021 gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 9.9.1997, in der Faisung des leistet Beschlusses vom 3.2.2021 sowie auf Grund 88 2 und 4 der Abfallgebührenverordnung. ‚ührenhöhe (1) Die Abfallgrundgebühr wird pro Jahr und Wohnungsbenützer mit € 21, 00 ınkl. 10 % MWSt. festgesetzt. Diese Grundgebühr ist für höchstens 4 Personen pra Haushalt zu entrichten. {2} Die Abfall-Sackgebühren und Tonnengebühren (jeweils inkl. 10 % MWSt. wie folgt festgesetzt: 81 Abfallsack (Bioabfall) 15! Abfallsack (Bicabfall) 20| Abfallsack (Restmüll) € € € 0, 90 1, 50 1, 60 40| Abfallsack (Restmüll) € 3, 20 80 |_Abfallsack (Gartenabfälle) keine Säcke 801 Abfealltonne (Restmüll) € 801 Abfalltonne (Biomüll) 1201 Abfalltonne (Biomül) 2401 Abfalltonne (Biomül) {3) 6, 50 € 6, 50 € 9, 75 € 19, 50 Die Gebühren für sperrige Hausabfälle (jeweils inkl. MWSt.) werden wie folgt festgelegt: für die Abgabe laut & 5 Abfuhrserordnung ist je angefangener % m ein Betrag von € 16.00, ist zugleich Mindestpreis, zu entrichten; kt für die Abholung laut 5 5 Abfuhrversrdnung werden €33, 00 zuzüglich € 16, 00 {4) 5) je # m? verrechnet; + Tür sperrige Altmetalle wird keine Gebühr eingehoben; Falls keine Transportmöglichkeit besteht, kann ein Kühlgerät oder dgl. gegen ein Entgelt von € 33, 00 inkl. MWSt. von der Gemeinde auch abgeholt werden. Die Kosten für Wurzelstöcke sind selbst zu tragen. Diese sind direkt bei der Fa. Loacker abzugeberi. Diese Verordnung tritt am 4.2.2021 in Kraft. Gleichezitig treten alle bisherigen Verordeungen außer Kraft. A] Der Bürgermeister Datei: Bauamt intermwMWELTIBFALLWerordnung Gebühren; 21 + Änderung.doc Seite: 2 Nachrichtlich per Mail an: 1. BH Bregenz, gemäß 5 84 GG Abs. 1; 2. Vorarlberger Gemeindeverband - Umweltverband, 6850 Dornbirn, Marktstraße 51; ASw Ablage Original Verordnungsordner; Buchhaltung: Verena Hagen (Homepage); Abfallberater; Obmann des Umweltausschusses (GR Sabine Hofer); Alle Verkaufsstellen in Fußach; Kundmachungsvermerk: Diese Kundmachung wurde an der Amtstafel angeschlagen am: 04.02.2021 abgenommen am: „Mi Gemeindeblatt veröffentlicht am: Homepage veröffentlicht am: Unterschrift KW 8/21 Üt, ..2.