20210501_Gemeindeinfo_05

Dateigröße 1.07 MB
Aktenzahl/Geschäftszahl
Letzte Änderung 23.08.2021, 10:40
Gemeinde Silbertal
Bereich oeffentlich
Schlagworte: gemeindeinfo
Erscheinungsdatum 01.05.2021
Unterausschüsse
Kommissionen/Kuratorien
Verbände/Konkurrenzen
Verträge
Publikationen Gemeindeblätter - Gemeindezeitungen
Aktenplan
Anhänge
Inhalt des Dokuments

zugestellt durch post.at Silbertaler Gemeindeinfo AMTLICHE MITTEILUNG MAI 2021 AUSGABE 5/2021 EINLADUNG DER KINDER NACH SEMMERING Die Gemeinde Silbertal hofft, dass dieses Jahr eine Reise in unsere Partnergemeinde Semmering für unsere Kinder möglich wird. Aufgrund des Lockdowns im letzten Jahr und den Reisebeschränkungen musste der geplante Ausflug abgesagt werden. Die Einladung für die teilnehmenden Kinder dieser Reise erfolgt Zeitgerecht durch die Gemeinde Silbertal. —————————————————————————————————————————————————— MUSIKSCHULE MONTAFON Musik Musik Musik - viel mehr, als nur ein schöner Zeitvertreib Balsam für die Seele, fördert geistige und soziale Entwicklung mobilisiert das Gehirn und produziert Glückshormone Neuanmeldungen für das Schuljahr 2021/2022 sind jederzeit online über unsere Homepage www.musikschule-montafon.at möglich. Für telefonische Auskünfte stehen wir gerne unter der Telefonnummer 05556-72118 zur Verfügung. —————————————————————————————————————————————–————- LANDWIRTSCHAFTSFÖRDERUNG Zur Gewährung der Gemeindeförderung für alle Silbertaler Landwirte, werden diese ersucht, den vollständigen Mehrfachantrag 2021, sowie einen Ausdruck aus der Rinderdatenbank (in Kopie) - am Besten gleich direkt nach der Antragstellung - beim Gemeindeamt Silbertal abzugeben. Etwaige Förderzahlungen können nur für abgegeben Antragskopien, die bis spätestens 31.05.2021 beim Gemeindeamt Silbertal einlangen, berücksichtigt werden! ————————————————————————————————————————————–—————- PROBLEMSTOFFSAMMLUNG Am Samstag, den 8. Mai 2021 von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr beim Gemeindebauhof Silbertal. Gerne können sie auch ihre Feuerlöscher überprüfen lassen, sowie Alteisen und Schrott abgeben. ————————————————————————————————————————————–—————- BEWEGUNGSTREFFS IM FRÜHLING 2021 Nutze die Möglichkeit und erlebe den Frühling von seiner schönsten Seite – in Bewegung und in der Natur! Ab Montag, den 10. Mai starten die Bewegungstreffs in 14 Gemeinden. Bei den „Bewegungstreffs“ handelt es sich um ein kostenloses Training, das sich an Anfänger und Fortgeschrittene im Lauf- oder Nordic Walking Sport richtet. Möglicherweise trägt dieses Angebot dazu bei, den Einstieg in ein aktiveres und gesünderes Leben zu erleichtern. Die Bewegungstreffs finden über 8 Wochen an 14 verschiedenen Standorten statt. In Schruns ab 11. Mai 2021, 19:00 Uhr - Treffpunkt Aktivpark —————————————————————————————————————————————————- GEÖFFNETE GASTBETRIEBE IM SILBERTAL Hotel Hirschen - Samstag und Sonntag von 11:30-19:55 Uhr (auch Take Away) Hotel Silbertal - Sonntags von 11:00 - 14:00 Take Away (Muttertag geschlossen) Almhütte Fellimännle - Mittwoch bis Sonntag von 11:00 - 17:00 Uhr (Montag und Dienstag Ruhetag) Herausgeber: Gemeinde Silbertal, Dorfstraße 8, 6782 Silbertal Telefon: 05556 / 74104 Email: buergerservice@silbertal.at www.silbertal.at AUSFALLSHAFTUNG DER PRIVATZIMMERVERMIETER Um Privatzimmervermieter im Tourismus wie auch in der Landwirtschaft bestmöglich zu unterstützen, hat sich Tourismusministerin Elisabeth Köstinger erfolgreich dafür eingesetzt, dass der Ausfallsbonus erweitert wird. „So können wir nun touristischen Vermietern mit Einkünften aus Vermietung und Verpachtung, wie auch Urlaub am Bauernhof Betrieben oder Wein-, Mostbuschenschanken und Almausschank-Betrieben helfen“, so Köstinger, die appelliert, von dieser Unterstützungsmaßnahme Gebrauch zu machen. Ab heute können Anträge bei der Agrarmarkt Austria gestellt werden. • Es muss mindestens ein Umsatzausfall von 40 Prozent vorliegen, damit der Ausfallsbonus beantrag bar ist. • Der Ausfallsbonus beträgt 15 Prozent, für die Monate März und April wird der Zuschuss auf 30 Prozent verdoppelt. Gewerbliche und sonstige touristische Vermieter mit Einkünften aus Vermietung und Verpachtung erhalten einen Zusatzbonus von 10 Prozent Zuschuss, weil sie bislang von diesen Hilfen ausgenommen waren. Nähere Informationen stehen auf unserer Plattform www.sichere-gastfreundschaft.at zur Verfügung. Wir halten dich weiterhin am Laufenden! —————————————————————————————————————————————————— PENSIONIERUNG VON DORIS SCHWARZHANS Unsere langjährige Mitarbeiterin Doris Schwarzhans wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wir bedanken uns bei Doris für ihr Wirken und Werken im Silbertal. Vor allem um die touristischen Geschicke der Gemeinde in all den Jahren war Doris sehr bemüht. —————————————————————————————————————————————–————-- HUNDEHALTUNG UND LEINENPLICHT Hundebesitzer in Vorarlberg werden angewiesen, ihre Tiere so zu halten und zu beaufsichtigen, dass Drittpersonen nicht belästigt oder gefährdet werden können. Darum bitten wir um besondere Aufmerksamkeit gegenüber Kindern und ängstlichen Personen. Ebenso ist es auch die Pflicht des Hundehalters die Notdurft seines Vierbeiners aufzunehmen und zu entsorgen. Hundekotbeutel erhalten sie kostenlos im Bürgerservice und im Bauhof bzw. sind an den Sammelboxen zur freien Entnahme, erhältlich. —————————————————————————————————————————————————— ANRUF-SAMMELTAXI "GO&KO" PER APP BUCHEN Das Montafoner Anruf-Sammeltaxi „go&ko“ wird noch kundenfreundlicher. Seit April 2021 können Fahrten mit dem Anruf-Sammeltaxi über die App „ISTmobil“ gebucht werden. . Seit mehr als zwei Jahren ist das Anruf-Sammeltaxi „go&ko“ im Montafon unterwegs und befördert seine Fahrgäste sicher und zuverlässig. Normalerweise bringt das „go&ko“ Nachtschwärmer nach Hause oder zum nächsten Treffpunkt. Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen dient das „go&ko“ momentan als Backup für den Nachtexpress (N6), der coronabedingt pausiert. Um das Anruf-Sammeltaxi möglichst kundenfreundlich zu gestalten, wird jetzt ein Schritt Richtung Digitalisierung gesetzt und die Buchung mittels Handy-App erleichtert. Die App „ISTmobil“ kann kostenlos heruntergeladen werden. Die App wird bereits in anderen Regionen verwendet, seit April können auch Fahrten im Montafon gebucht werden. Bezahlt wird wie gewohnt im Auto mit Bargeld, WIGE-Gutscheinen oder „go&ko“-Jugend-Gutscheinen. Das „go&ko“ ist auch weiterhin unter Telefon +43 5556 77500 erreichbar. Die Fahrten bitte wie bisher mindestens eine halbe Stunde vorher anmelden. Auch die Wartezeit von bis zu einer halben Stunde sollte einkalkuliert werden. Weitere Informationen gibt es unter www.standmontafon.at/goko. arten! Sei wieder dabei, wenn die Bewegungstreffs zu einem und Nordic TESTANGEBOT IM MONTAFON Testzentrum Gaschurn Tourismusinformation ("Selbsttest" mit Beaufsichtigung) Adresse: Dorfstraße 2, 6793 Gaschurn sind jederzeit Testzeiten ab 12. April: DI & DO 09:00-12:00 & 15:00-18:00 Uhr, SA 09:00-12:00 & 13:00-18:00 Uhr Testzentrum St. Gallenkirch Tourismusinformation ("Selbsttest" mit Beaufsichtigung) Adresse: Montafonerstr. 2, 6791 St. Gallenkirch Testzeiten ab 12. April: MO, MI & FR 09:00-12:00 & 15:00-18:00 Uhr Testzentrum Schruns Kulturbühne (Antigen-Test durch med. qualifiziertem Personal) Adresse: Kulturbühne Schruns, Batloggstr. 24, 6780 Schruns Testzeiten: Dienstag bis Samstag, jeweils von 10:00-13:30 Uhr & 14:15-18:00 Uhr Testzentrum Vandans Rätikonhalle ("Selbsttest" mit Beaufsichtigung) Adresse: Rätikonstraße 3, 6773 Vandans Testzeiten ab 12. April: MO, MI & FR 17:00-19:30 Uhr Testzentrum St. Anton im Montafon Gemeindeamt ("Selbsttest" mit Beaufsichtigung) Adresse: St. Anton 124, 6771 St. Anton im Montafon Testzeiten: MO, MI & FR 16:00-19:00 Uhr Anmeldung zum Test: vorarlberg.at/vorarlbergtestet oder telefonisch unter 0800 201 360 Ergebnis: Nach ca. einer Stunde per SMS – eine Teilnahmebestätigung als Vorlage bei Dienstleistungen oder Grenzkontrollen ist per Downloadlink verfügbar Testangebot Kur Apotheke Schruns Adresse: Kirchplatz 24, 6780 Schruns Testzeiten: MO 08:15 – 12:00 & 14:30 – 18:45, DI 09:30 – 12:00 & 15:30 – 18:00, MI 09:30 – 12:00 & 15:30 – 18:45, DO 09:30 – 12:00 & 15:30 – 18:00, FR 09:30 – 12:00 & 15:30 – 18:00, SA 09:30 – 11:30 Uhr INFORMATION: „Selbsttest" mit Beaufsichtigung: Bei einem SARS-CoV-2-Test zur Eigenanwendung („Selbsttest“) handelt es sich um einen Antigen-Test, der von der jeweiligen Person an sich selbst im vorderen Nasenbereich abgenommen wird. Wenn dieser Test in einer "befugten Stelle" durchgeführt wird, bietet er für 48 Stunden ab der Abnahme eine Zutrittsberechtigung und gilt auch für körpernahe Dienstleistungen und Gastronomie. Weiters gilt dieser Test für Pendler bei der Einreise nach Österreich sowie Berufsgruppen-Testungen für die Dauer von sieben Tagen. Alle Informationen zum Testangebot im Montafon findest Du auf www.montafon.at/coronatest —————————————————————————————————————————————————————— NÜTZEN SIE AUCH DAS ANGEBOT ZUR CORONA - SCHUTZIMPFUNG UND MELDEN SIE SICH AN! Homepage: vorarlberg.at/vorarlbergimpft Hotline: 0800 201 361