19590517_GVE004

Dateigröße 556.1 KB
Aktenzahl/Geschäftszahl
Letzte Änderung 31.05.2021, 12:08
Gemeinde Eichenberg
Bereich oeffentlich
Schlagworte: eichenbergvertretung
Erscheinungsdatum 17.05.1959
Unterausschüsse
Kommissionen/Kuratorien
Verbände/Konkurrenzen
Verträge
Publikationen GVE-Protokolle
Aktenplan
Anhänge
Inhalt des Dokuments

Niederschrift über die am Sonntag den 17. Mai 1959 im Schulzimmer um 20.30 Uhr abgehaltene IV. Gemeindevertretersitzung. Alle Vertreter waren vollzählig erschienen. 1. Das Protokoll der Sitzung vom 12. April 1959 wurde verlesen und einstimmig genehmigt. 2. Zur Errichtung einer Gedenktafel für das Alpenjägerbataillon in Bregenz wurde eine Spende von 100 S bewilligt. 3.) Gegen den Gesetzesbeschluss des Vorarlberger Landtages (Bergführevrordnungsnovelle) wird ein Antrag auf eine Volksabstimmung nicht gestellt. 4.) Die Gemeindebrandschutzordnung wird nach den neuen Bestimmungen ergänzt und an der Gemeindetafel bekanntgegeben. 5.) Mit der Verfassung der Pläne für die neue Schule samt Kostenvoranschlag wird Herr Architekt Metzler beauftragt. Schluß der Sitzung 11:00 Uhr Der Schriftführer: Degasper Josef Mager Bgm. Baldauf Josef