20200916_VandansInfo_019

Dateigröße 1.91 MB
Aktenzahl/Geschäftszahl 015-2
Letzte Änderung 14.08.2021, 15:06
Gemeinde Vandans
Bereich oeffentlich
Schlagworte: amtsinformation
Erscheinungsdatum 16.09.2020
Unterausschüsse
Kommissionen/Kuratorien
Verbände/Konkurrenzen
Verträge
Publikationen Amtliche Mitteilungen
Aktenplan
Anhänge
Inhalt des Dokuments

Recht&Gesetz Rechtsberatung Am Montag, dem 5. Oktober wird wieder eine Rechtsberatung im Gemeindeamt angeboten. Von 18 bis 19 Uhr wird Rechtsanwalt Dr. Günter Flatz Rechtsfragen beantworten. Info 16. September 2020/Nr. 19 Für den Inhalt verantwortlich: Bgm. Florian Küng gemeinde@vandans.at Parteienverkehr Hauptverwaltung: Mo-Fr 8 bis 12 Uhr Bürgerservice: Mo-Fr 7 bis 13 Uhr Telefon: 05556 / 72 720 - 0 Fax: DW 33 www.vandans.at Gemeinde Kundmachung des Ergebnisses der Bürgermeisterund Gemeindevertretungswahlen vom 13. September 2020 Die Wahlbeteiligung lag inklusive Briefwahlstimmen bei 71, 69 %. Von den 2.179 Wahlberechtigten der Gemeinde Vandans nahmen 1.584 Wählerinnen und Wähler an der Stimmabgabe teil. Elternberatung Die nächste Elternberatung findet am Montag, 21. September von 9.30 bis 11.30 Uhr im Gemeindeamt statt. „Während der Öffnungszeiten könnt ihr mich kostenlos, jedoch derzeit bitte mit Voranmeldung, besuchen. Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Fragen vertraulich zu besprechen, euer Kind wiegen und messen zu lassen und andere Eltern mit Babys zu treffen“, so Frau Klehenz weiter. Bei der Wahl zum Bürgermeister waren 1.521 Stimmen gültig, 63 Stimmen waren ungültig. Von den gültigen Stimmen fielen bei der Wahl zum Bürgermeister auf den Kandidaten Florian Küng 1.009 Stimmen (66, 34%) und auf den Kandida- INFO: Elternberatung Janine Klehenz * 0650 4878759 janine.klehenz@connexia.at ...und plötzlich war es da Um Daten im Geoinformationssystem (GIS) nachzuführen wird das Vermessungsbüro Dobler - im Auftrag der Gemeinde Vandans und der Vorarlberger Energienetze GmbH - in den nächsten Wochen - Vermessungsarbeiten im Ortsgebiet von Vandans durchführen. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Maßnahmen gebeten, bei denen auch verschiedene Privatgrundstücke betreten werden müssen. Die Vermessungen erfolgen ohne Verletzung der geltenden Datenschutzbestimmungen. In der Vandanser Rätikonhalle fand am Freitag, 4. September, ein Vortrag anlässlich des 110. Jahrestages der Hochwasserkatastrophe von 1910 statt. katastrophalen Ereignisse von 1910, einen Vortragsabend und eine Ausstellung organisiert. „Unser Dank gilt den Vortragenden Rudolf Sagmeister sowie DI Wolfgang Schilcher und seinen Mitarbeitern, die zusätzlich zu ihren Vorträgen eine sehenswerte Ausstellung mit zum Teil historiDer Kulturausschuss der Gemeinde schen Bildern organisiert haben“, so Vandans hatte anlässlich der 110. Vizebürgermeister Peter Scheider Wiederkehr des Ereignisdatums der vom Kulturausschuss. (c) Stoiser Vermessungsarbeiten Bericht ten Markus Pfefferkorn 512 Stimmen (33, 66%). Bei der Wahl der Gemeindevertretung waren 1.510 Stimmen gültig und 74 ungültig. Davon konnte die Liste „Gemeinsam für Vandans“ 953 Stimmen oder 63, 11% erreichen, was 16 Mandate bedeutet. Die Liste „An frischa Loft“ erhielt 450 Stimmen oder 29, 8%, was 7 Mandaten entspricht. Auf die Grünen entfielen 107 Stimmen oder 7, 09%, was einen Sitz in der Gemeindevertretung bedeutet. Inhalt dieser Ausgabe Recht&Gesetz - Info - Gemeinde - Bericht Gemeinde Veranstaltung - Senioren - Bericht - Aktuelles Schule - Vereinsleben - Termine Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Gemeinde Photovoltaikanlage Vor ziemlich genau einem Jahr sind die beiden Photovoltaikanlagen Rätikon 1 und Rätikon 2 auf den Dächern der neuen Rätikonhalle und des bestehenden Volksschulgebäudes in Betrieb gegangen. Diese beiden Anlagen konnten durch die Unterstützung der Bevölkerung in Form eines Bürgerbeteiligungsmodells umgesetzt werden. Jeder einzelne Bürger, welcher teilgenommen und einen „Sonnenschein“ erworben hat, hat zum Erfolg dieses Projektes beigetragen. Die beiden Photovoltaikanlagen haben gemeinsam eine Leistung von 57, 5 kWp und haben in ihrem ersten Betriebsjahr in Summe ca. 70 MWh erneuerbarer Energie erzeugt. Diese 70 MWh Energie entsprechen in etwa 70% des jährlichen Energieverbrauchs von Kindergarten, Klein- kindbetreuung, Schulturnhallen, Volksschule und dem Schulzentrum Montafon, dem Jahresenergieverbrauch von ca. 15 Einfamilienhäusern oder der Energiemenge, mit welcher ein modernes Elektroauto die Erde mehr als 6 mal umrundet. Aufgrund des erfreulichen Ertrages von diesen beiden Anlagen und der Tatsache, dass die verfügbaren „Sonnenscheine“ innerhalb weniger Tage vergriffen waren, möchte das e5 Team der Gemeinde in Zukunft noch weitere Projekte in dieser Form umsetzen. Das Gemeindeblatt wird Sie darüber informieren. Gemeinde unterstützt die e5-Heizraumcheck-Aktion Vom 15. September bis zum 1. Dezember 2020 unterstützt die Gemeinde Vandans Anmeldungen zum Heizraumcheck mit der Hälfte der Kosten. Bis zu 15 Heizraumchecks werden seitens der Gemeinde unterstützt. Interessierte Bürger können sich beim Energieinstitut online anmelden oder das ausgefüllte Anmeldeformular bei der Gemeinde abgeben. Das Energieinstitut nimmt nach Eingang der Anmeldung Kontakt mit den Beratern auf, diese vereinbaren einen Termin und kommen vor Ort. Nach Abschluss der Beratung und Ausstellung des klimaaktiv-Protokolls erfolgt die Rechnungsstellung an die Bürger mit 140 Euro. Mit dem Zahlungsbeleg holt sich der Bürger die Förderung von 70 Euro bei der Gemeinde ab. INFO: Energieinstitut 05572 31202-112 verena.ender@energieinstitut.at www.energieinstitut.at/ e5-Heizraumcheck Sei schlau – vermeide Wärmestau! Heizkörper müssen die Wärme frei an die Raumluft abgeben können. Deshalb dürfen sie nicht durch Vorhänge oder Möbel verstellt werden. Eine zusätzliche Dämmung der Wand hinter dem Heizkörper ist in vielen Fällen sinnvoll. Weitere Informationen rund um energieeffiziente Maßnahmen und zu den e5-Gemeinden finden sie unter www.e5vorarlberg.at Sommerbetreuung für 66 Kinder aus Vandans Heuer wurde das Ferienbetreuungsangebot in unserer Gemeinde von 5 Wochen auf 8 Wochen mit zwei Nachmittagen (DI/DO) für Kindergarten- und Volksschulkinder ausgeweitet. Auch in der Kleinkinderbetreuung „Schnäggahüsle“ wurde die Betreuung von 5 auf 7 Wochen ausgeweitet. Insgesamt wurden in der Kleinkindbetreuung „Schnäggahüsle“ 15 Kinder, im Kindergarten bis zu 30 Kinder und in der Volksschule bis zu 21 Kinder betreut. Vom 13. Juli bis 4. September wurden die Kindergarten- und Volksschulkinder in der Zeit von 7 bis 13 Uhr, sowie am Dienstag und Donnerstag bis 17 Uhr, betreut. In den ersten drei Ferienwochen gestalteten die Pädagoginnen des Kindergartens das Programm. Die weiteren fünf Ferienwochen wurden die Volksschulkinder von Corinna Wüschner vom Verein Kinderbetreuung betreut. Dabei wurde ein buntes Programm geboten. Die Volksschulkinder besuchten den Wildpark in Feldkirch, fuhren mit dem Zug nach Dornbirn, besuchten die Inatura, auch ein Wandertag auf den Golm, eine Exkursion bei der Ortsfeuerwehr Vandans und einen spannenden Besuch bei Imker Gottlieb Wachter und vieles mehr, haben stattgefunden. Die Gemeinde bedankt sich bei allen Verantwortlichen und Mitwirkenden in den jeweiligen Ferienbetreuungseinrichtungen recht herzlich für ihren tollen Einsatz! Es war eine spannende und unfallfreie Sommerbetreuung. Veranstaltung Bericht INFO: Frauen-Gymnastikgruppe Marlene Schoder * 0664 99 29 58 28 Gisela Schuchter * 72549 Senioren Informationen des Pensionistenverbandes Vandans/St. Anton Auf Grund des Coronavirus und den daraus resultierenden Auflagen für diverse Veranstaltungen sind wir leider gezwungen, das gesamte Programm für das Jahr 2020 abzusagen. Es finden somit KEINE Clubnachmittage, Einladungen zum Kässpätzleessen oder zur Weihnachtsfeier statt. Wir bedauern dies sehr und danken für Ihr Verständnis. Der Pensionistenverband Vandans/St.Anton. Angelika Müller bietet jeden Donnerstag um 19.30 Uhr eine Neben der Bedeutung der Alpwirtschaft mit ihrer Kulturlandschaftspflege in Vandans wird ihr Wert für Gesundheit, Tourismus, Umweltschutz, Ökologie und Kultur immer mehr erkannt. (c) pixabay (c) Illwerke vkw Die Gymnastikgruppe um Marlene Schoder und Gisela Schuchter startet ihren Turnbetrieb. Treffpunkt ist in der Rätikonhalle am Monag, 21. September. Es starten Turnkurse um 18 oder um 19 Uhr, für jeweils eine Stunde. Die Kurse dauern von September bis Juni und kosten 70 Euro. Bitte bezahlen Sie per Erlagschein die Kursgebühr. Anmeldungen nehmen Marlene Schoder oder Gisela Schuchter entgegen. Achtung: Nasen-Mund-Schutz beim Betreten der Halle erforderlich, sowie Abstand halten. Ein herzliches DANKE an unsere Älplerinnen und Älpler 47 % der Landesfläche von Vorarlberg sind Alpen. Dadurch ist das Erscheinungsbild der Landschaft im Berggebiet sehr stark durch die Alpwirtschaft geprägt. Die jahrhundertelange Beweidung der alpinen Lagen durch die Nutztiere, hat ihr heutiges Aussehen geschaffen. Das Höhenklima, die artgerechte Weide- bezahlte Anzeige INFO: Angelika Müller * 0660 70 40 863 Die Gemeinde Vandans wünscht allen Landwirten, dass ihre Tiere wieder gesund heimkehren mögen. Gedichtband von Heinrich Pfanner Heinrich/Heinz Pfanner hat die Corona-Zeit genutzt und wieder einen Gedichtband veröffentlicht. und folgt einer klaren Struktur“, so der Dichter. Ein Sonett hat immer 14 Zeilen, es ist in vier Strophen unterteilt und enthält pro Zeile vier betonte Silben. „Verschnaufpause“ in Form von einer Kristall-Meditation an. Interessierte treffen sich bitte ab 17. September im Pfarrsaal. Um Anmeldung wird gebeten. haltung der Rinder, der vielfältige Pflanzenbestand und vor allem die selektive Futteraufnahme auf den Almen bringen hochwertige Lebensmittel hervor, die eine gefragte Alternative zu Nahrungsmitteln aus der Massenproduktion darstellen. „Sura Kees“, Fettkäse und Fleisch vom Alpschwein oder vom Rind haben, wissenschaftlich nachgewiesen, viele gesundheitliche Vorteile. All dies wäre ohne Tiere und den harten Einsatz des Alpvolkes nicht möglich. Aktuelles (c) Stoiser Einladung zur FrauenGymnastik „Kennen Sie Sonette?“ ist der Titel des Büchleins, welches 50+1 Gereimtheiten enthält. Diesmal hat sich Heinz Pfanner den Sonetten verschrieben. „Der Name bedeutet „kleines Tonstück“ oder „Klinggedicht“ Die Gedichte heißen Kopfschmerz, Sommer, Hund mit Herr oder vergangener Liebe. 50 und 1 Gedicht hat der Autor verfasst. Heinz Pfanner empfiehlt, sie häppchenweise zu lesen und zu genießen. Wer dies möchte, kann beim Autor ein Buch erwerben. Übrigens: Der Gedichtband Sonette ergänzt quasi die Reihe Stanzen und Limericks – allesamt erschienen im Eigenverlag und erhältlich beim Autor. INFO: Heinrich / Heinz Pfanner * 0650 480 70 69 heinrich.pfanner@vol.at Schule Sommerschule in der Volksschule Vandans 26 Kinder haben das neue Angebot der Sommerschule am Standort VS Vandans besucht. und vertieft, damit der Schulstart in den neuen Klassen gut gelingt. 15 Kinder aus Vandans, 6 Kinder aus Gantschier und 5 Kinder aus Lorüns waren mit Begeisterung bei der Sache. Die Gemeinde Vandans freut sich, dass dieses Unterstützungsangebot so gut angenommen und professionell durchgeführt wurde. Lehrerinnen der Volksschule sowie Studierende der PH Vorarlberg haben Bürgermeister Florian Küng machte sich den Kindern in drei Lerngruppen sich ein Bild vor Ort und bedankte angenommen. Dabei wurden vor sich beim Sommerschul-Team. allem Inhalte in Deutsch aufgefrischt zugestellt durch post.at Vereinsleben Informationen des Obstund Gartenbauvereines Der OGV verleiht einen Dörrapparat und lädt zur Erntedankmesse ein. Ab sofort steht den Mitgliedern des OGV leihweise ein Dörrapparat zur Verfügung. Die Tagesmiete beträgt 1 Euro pro Tag. Der Dörrapparat kann bei Hubert Thomma im Spatlaweg 2 in Vandans abgeholt werden. Eine rechtzeitige Reservierung unter der Tel. Nr. 0680/220 1636 ist notwendig. Am Sonntag, 20. September um 10:10 Uhr findet in der Pfarrkirche Vandans die diesjährige Erntedankmesse statt. Gemeinsam mit Pfarrer Tinkhauser und dem Kirchenchor wird der OGV Vandans dieses Erntedankfest feiern. Anschließend findet auf dem Kirchplatz eine Agape statt. Taekwondo-Schnuppertraining Of Sailors and Whales HERBSTKONZERT der Harmoniemusik Vandans 2020 Rätikonhalle Vandans Sa 03.10.20 | 20.00 Uhr So 04.10.20 | 17.00 Uhr Leitung: Bernhard Rohrer Der TKD Club lädt Erwachsene, Jugendliche und Kinder zu 2 Schnuppertrainings ein. Interessierte sollen am Freitag, 18. September, um 17.30 Uhr, oder am Dienstag, 22. September, um 18.30 Uhr, in die Rätikonhalle kommen. Zudem gibt es Trainingsmöglichkeiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Erwachsene, die ihre Fitness verbessern wollen. Sie sind herzlich willkommen. Termine Fr So Mo Mo Di Sa So Mo 18.09. TKD-Training 17.30h 20.09. Erntedank 10.10h 21.09. Elternberatung ab 9.30h 21.09. Frauengymnastik 18h 22.09. TKD-Training 18.30h 03.10. Konzert HMV 20h 04.10. Konzert HMV 17h 05.10. Rechtsberatung ab 18h 123456 Aufgrund von Covid-19 und der somit bedingten Sitzplatzanzahl bitten wir Sie, bei der Bürgerservicestelle der Gemeinde Vandans die Sitzplätze zu reservieren. Diese können ab 21.09.2020 reserviert werden. > 15.09. bis 1.12.: e5-Heizraumcheck-Aktion > ab 21.9. Sitzplatzreservierung Herbstkonzert HMV